Stellenausschreibung

Auszubildende zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (m/w/d)

Wir, die Ambulante Dienste Gelsenkirchen und Wattenscheid gGmbH, sind mit unseren sieben Diakoniestationen und zwei Tagespflegeeinrichtungen eine Einrichtung, die die ambulante und teilstationäre Versorgung im Stadtgebiet Gelsenkirchen und Wattenscheid sichert.

Ausbildung hat bei uns einen hohen Stellenwert!
Bei uns bist du nie alleine!

Um unsere Patienten weiterhin flächendeckend in Gelsenkirchen und Wattenscheid versorgen zu können, suchen wir zum 01.04. und 01.09. sowie an zusätzlichen Terminen eines jeden Jahres:

Auszubildende zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann (m/w/d)

Ziel der Ausbildung

Die Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann vermittelt die für die selbstständige, umfassende und prozessorientierte Pflege von Menschen aller Altersstufen in akut und dauerhaft stationären sowie ambulanten Pflegesituationen erforderlichen fachlichen und personalen Kompetenzen.

Wir bieten

  • Eine intensive praktische Ausbildung durch unsere engagierten Praxisanleitenden und unsere kompetenten Mitarbeitenden.
  • Innerbetriebliche Treffen und Zusammenarbeit mit anderen Auszubildenden.
  • Wir kooperieren mit den folgenden Pflegeschulen: KBG Kirchliches Bildungszentrum für Gesundheitsberufe im Revier, TecMed Bildung GmbH, VDAB Schulungszentrum GmbH. Der Unterricht erfolgt im Block.
  • Begleitung und Unterstützung, während der gesamten dreijährigen Ausbildungszeit, auch bei externen praktischen Einsätzen, der Versorgungsbereiche: Akutpflege, Langzeitpflege, pädiatrische Versorgung, Allgemein-, geronto-, kinder- oder jugendpsychiatrische Versorgung.
  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach dem BAT (Bundesangestelltentarif) in kirchlicher Fassung (Stand: 10/22): 1190,69 € im ersten Ausbildungsjahr, 1252,07 € im zweiten Ausbildungsjahr, 1353,38 € im dritten Ausbildungsjahr und Erholungsurlaub von 6 Wochen jährlich.
  • Möglichkeiten zur Übernahme in den Betrieb, nach bestandener Prüfung.

Wir erwarten von Dir

  • Verantwortungsbewusstsein für pflege- und hilfsbedürftige Menschen sowie die Bereitschaft, diese Fähigkeit professionell weiterzuentwickeln.
  • Mindestalter von 17 Jahren.

Voraussetzung für den Zugang zur Ausbildung

  • Erfolgreicher Abschluss einer zehnjährigen allgemeinen Schulbildung.

Die Ausbildung dauert drei Jahre.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, schicke bitte Deine Bewerbung mit vollständigen Unterlagen an:

Ambulante Dienste Gelsenkirchen und Wattenscheid gGmbH
z. Hd. Knut Jahndorf
Alfred-Zingler-Straße 5
45881 Gelsenkirchen

oder per E-Mail an: jobs@meinediakonie.de

nach oben